VOLKER BECKER
COACHING
Gemeinsam Ihre
Ziele erreichen!
Coaching, Supervision, Personalentwicklung
und Seminare.
Gemeinsam Ihre Ziele erreichen!
Ich biete Coaching, Supervision, Personalentwicklung und Seminare.
Credo
Verstehen ist der erste
Schritt zum Erfolg!
Ihre Arbeitswelt wird häufig geregelt und reguliert über Aufgaben, Funktionen, Positionen oder Einkommen. Nur ein mehr oder weniger großer Ausschnitt davon ist bekannt und wird öffentlich kommuniziert. In weiten Teilen, und auf die kommt es häufig an, sind die Spielregeln und Dynamiken, die über Erfolg und Misserfolg, über Weiterkommen oder Stagnation, über Konfliktlösung oder Eskalation entscheiden, nicht transparent und erst auf den zweiten Blick erkennbar. Sehr häufig hilft ein fremder, fachlich fundierter Blick hinter die Kulissen.

Es ist erkenntnisreich, diesen Blick in einem geschützten Rahmen zu wagen, und Ihre Herausforderungen und Handlungsräume sichtbar und bearbeitbar zu machen.
» Du musst die Veränderung sein,
die du in der Welt sehen willst.«
Mahatma Gahandi
angeboT
Klare Ziele setzen!
Diese bestimmen die Qualität
Ihrer Zukunft.
Ziele dienen der Ausrichtung und der Orientierung. Zielerreichung vermittelt Erfolg und Zufriedenheit. Gerne unterstütze ich Sie, Ihre Ziele herauszuarbeiten, diese zu priorisieren und nach Möglichkeit zu erreichen. Im Fokus meiner Arbeit steht Ihre innere Stärkung und Klärung von möglichen Handlungsalternativen als Antwort auf Ihre konkreten Fragestellungen.

Methodische Vielfalt, Praxisbezug, nachhaltige und lebendige Prozessbegleitung charakterisieren meine Tätigkeit.
»  Häufig leidet man daran, dass
man zwar Arbeit hat, aber keine
Aufgabe.«
Helmut Walters
Coaching ist ein Verfahren, in dem die individuellen Anliegen von Führungskräften im Mittelpunkt stehen. Diese Beratungsform ermöglicht es dem Coachee, konkrete Fragestellungen zu bearbeiten, Ideen und Prozesse zu überprüfen, sich selbst in seiner Rolle weiterzuentwickeln. 

In meinem Coaching erleben Sie ein konkretes, praxisnahes und aktivierendes Angebot, welches Sie in der Bewältigung Ihrer Führungsaufgaben unterstützt.
Einige Fragestellungen aus meinen Coachings sind:
  • Wie gehe ich als neue Führungskraft vor?
  • Es gibt immer wieder Probleme mit einzelnen Mitarbeitern. Was kann ich tun?
  • Wie gehe ich mit Widerständen um?
  • Wie initiiere ich einen Change-Prozess, auf was muss ich achten?
  • Ich möchte meine Work-Life Balance erhöhen.
  • Karriereplanung, wo bin ich in 5 Jahren?
  • Wie behaupte ich mich?
  • Wie gehe ich mit Herausforderungen um?
Supervision stärkt, belebt und beugt so Überlastungssituationen vor.  
Innerhalb der supervisorischen Beratung wird das Team  durch den fremden Blick, den Blick von außen, betrachtet. Auf diese Weise ist eine Reflexion des eigenen Rollenverhaltens möglich. Es können Handlungsalternativen entwickelt und in einem geschützten Rahmen überprüft werden.
Teamsupervision dient der Professionalisierung von Arbeitsabläufen und der Prozessbegleitung auf der Teamebene. Verbesserung der Teamarbeit durch Stärkung der Kooperation, Begleitung von Veränderungen, Konfliktbearbeitung sowie der Aufgaben- und Zielklärung. 

Fallsupervision nimmt Fragestellungen rund um den Klienten/Kunden in den Blick. Herausforderungen und Belastungen können bearbeitet und geklärt werden.
Personal- und Teamentwicklung ist eine zeitlich begrenzte Beratung oder Moderation. Im Vordergrund steht die Verbesserung von Arbeitsabläufen.

Insbesondere neue Teams oder Teams in Veränderungsprozessen unterliegen Dynamiken, die einen reibungslosen Arbeitsablauf erschweren. Personalentwicklung unterstützt Teams, sich zu finden, steigert deren Leistungsfähigkeit und erhöht die Identifikation mit dem Unternehmen.
Seit über 20 Jahren begleite ich mit Neugier und Freude Teams sowie Einzelpersonen in ihrer beruflichen Entwicklung. 

Ich biete zahlreiche Fortbildungen und Workshops als Inhouse-Seminare, für Fortbildungsinstitute, in Berufsausbildungen und im akademischen Lehrbetrieb an.
Seminare und Trainings stimme ich individuell und passgenau auf die Anforderungen Ihres Arbeitsfeldes ab. Hier eine Auswahl meiner Angebote: 

Management - Führungskräfteentwicklung
  • Motivation - einen Mythos kennenlernen
  • Führungswerkstatt - mehr als eine berufliche Inspektion
  • Wie tickt mein Team? - Teamdynamik erkennen und steuern
  • Leitungskraft als Coach - Mitarbeitende führen und entwickeln
  • Wohin geht die Reise? - Unsere Einrichtung in 5 Jahren - eine Zukunftswerkstatt
  • Erst war ich Fachkraft, jetzt bin ich Leitung! - Den Wechsel in die Leitungsrolle analysieren und nutzen
  • Das Mitarbeitergespräch und seine verschiedenen Varianten
  • Manche mögen es heiß…. und manche gar nicht! - Konfliktmanagement anwenden
  • Zeitmanagement
  • Wenn es mal schwierig wird - Herausforderung Kritikgespräch
  • Auf Augenhöhe führen ohne Vorgesetzter zu sein
Eingliederungshilfe
  • Inklusion - mehr als eine Utopie
  • Grundlagen der Behindertenhilfe
  • Pflegefachkräfte in pädagogischen Arbeitsfeldern
  • Einführung in die Behindertenhilfe
  • Arbeit mit Angehörigen
  • Grundlagen in der Arbeit mit blinden und sehbehinderten Menschen
  • Pflegeupgrade für Pädagogen
„Ihre Zuhörer werden Augen machen“
Wirksame Flipchartgestaltung für Verkauf, Moderation und Lehre in Rekordzeit lernen

Kollegiale Fallberatung
Anwendungssicher erlernen

Systemische, szenische und psychodramatische Beratungsmethoden nutzen
Über Mich
Mein Motto: Nützlich,
fachlich fundiert und
erkenntnisreich.
Ich biete Ihnen ein breit gefächertes und zertifiziertes Beratungsangebot. Über 30 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Aufgabenfeldern und Rollen - als Leitungskraft, Coach, Supervisor, Bildungsreferent, Lehrbeauftragter, Ausbildungsleiter, Moderator und Tutor – prägen mein Angebot und stellen Ihren Praxistransfer sicher.

Reflexion, Integration neuester Verfahrensansätze und stetige Weiterentwicklung meines Angebotes durch Fort- und Weiterbildung gehören zu meinem beruflichen Grundverständnis.
Volker Becker
Supervisor / Coach DGSv
Psychodramaleiter DFP
Diplom Sozialpädagoge
Examinierter Krankenpfleger
Jahrgang 1968
Ausbildung zum examinierten Krankenpfleger in Lich
Studium der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Frankfurt am Main
Praktische Tätigkeit: Stationär klinischer Bereich, Intensivmedizin, Internat und Schule für Blinde und Sehbehinderte, Frühförder- und Beratungszentrum für Blinde und Sehbehinderte, Aufbau und Leitung stationärer Wohnbereich eines freien Trägers der Behindertenhilfe, Bildungsreferent (Schwerpunkt Management) und Ausbildungsleiter an einer Fachschule für Sozialwesen (Ausbildung Erzieher und Heilerziehungspflege).
Vorstandstätigkeit Psychodrama Institut für Europa - Landesverband Deutschland e.V.
Mehrjährige Tätigkeit als Lehrbeauftragter im Fachbereich Soziale Arbeit der Fachhochschule Frankfurt am Main
Lehrsupervisor und Weiterbildungsleiter am Psychodrama Institut für Europa e.V.
Leitung mehrerer DFP-zertifizierter Weiterbildungsgruppen in Psychodramatherapie und Soziometrie
Gastdozent: Philipps-Universität Marburg, Fachhochschule Rhein-Main in Wiesbaden
Fort- und Weiterbildungen (Auswahl):
  • Supervisor und Coach (DGSv)
  • Supervisor DFP
  • Psychodramaleiter DFP
  • Führen-Leiten-Organisieren einer Einrichtung eines Dienstes (Zertifizierte Weiterbildung Lebenshilfe Hessen e.V.)
  • Leitend Leiten (OSB Systemische Organisations Beratung)
  • Großgruppenlaboratorien
  • Systemische Beratung
Kunden
  • Weiterbildungsinstitute und Fortbildungsakademien
  • Leitungskräfte aus dem Profit- und Non-Profit-Bereich
  • Geschäftsführer
  • Kliniken
  • Alten- und Pflegeheime
  • Schulämter
  • Schulen
  • Kindertagesstätten
  • Kinderkrippen
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Verschiedene Träger der Behindertenhilfe
  • Wohnstätten
  • Ambulantes Wohnen
  • Familienunterstützende Dienste
  • Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Tagesförderstätte
  • Frühförderstellen
  • Blindenstudienanstalt
  • Elterninitiativen und Fortbildungsakademien
  • Evangelische Kirche
  • Notfallseelsorge
  • Fachhochschulen
  • Hochschulen
  • Fernuniversität
  • Versicherungen
  • Inhaber von Handwerksbetrieben
  • Öffentliche Verwaltung
  • Beratungsstellen
Mitglied
  • Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching (DGSv)
  • Deutscher Fachverband für Psychodrama (DFP)
  • Psychodrama Institut für Europa e.V.
  • Lebenshilfe Wetterau e.V.
Kontakt
Interesse geweckt?
Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Anliegen. Wir können ein unverbindliches Kennenlerngespräch ausmachen.

Schicken Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich einfach an. Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen.
» Wir können den Wind nicht
ändern, aber wir können die Segel
richtig setzen.«
Aristoteles